Titel-RePost

Re:Post

Da das Sommersemester 2020 aufgrund der pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen nur online stattfinden kann, wird das Grundlagenseminar in den digitalen Raum transferiert. In ihm stehen dabei vor allem kreative Kommunikationsmethoden im Vordergrund: Eine davon ist das Projekt Re:Post, das die Basics das Semester über begleitet. Nacheinander posten die Studierenden hier kurze Texte, die jeweils auf den vorherig geposteten Text Bezug nehmen. Die so gesammelten Dialogketten aus Zitaten, Songtexten und Gedichten werden anschließend von der Klasse visualisiert; das Medium der Umsetzung ist dabei offen, einzig das Format steht fest – freies Arbeiten und Experimentieren stehen im Vordergrund.

Das Ergebnis des Projektes ist eine von einer Gruppe Studierender programmierte Website, auf der die Arbeiten gezeigt werden: Re:Post

Jannis Witzel, Agata Hörrtrich, Eymen Sahin

Jannis Witzel, Agata Hörrtrich, Eymen Sahin

Jean-Noël Teschauer, Zoe Spehr

Jean-Noël Teschauer, Zoe Spehr

Erik Anton Reinhardt, Pauline Luca Wunderlich, Dominic Gollanek

Erik Anton Reinhardt, Pauline Luca Wunderlich, Dominic Gollanek

Ernst August Graefe, May Nguyen, Maxim Tur

Ernst August Graefe, May Nguyen, Maxim Tur

Erik Anton Reinhardt, Yui Yamagishi

Erik Anton Reinhardt, Yui Yamagishi

Hauke Irrgang, Eymen Sahin, Katharina Aae

Hauke Irrgang, Eymen Sahin, Katharina Aae

Paula Hornickel, Manou Schatton, Nil-Berfin Cakmak

Paula Hornickel, Manou Schatton, Nil-Berfin Cakmak