Titelbild

Geschenk-Papier-Muster

Die zweite Aufgabe der Basics-19 widmet sich der kombinatorischen Erweiterung des grafischen Fundaments: Wann werden Linien und Flächen zu Mustern? Als Ausgangspunkt dient eine detaillierte Gruppenrecherche. Die Studierenden nähern sich dem Musterbegriff hierbei in unterschiedlichen Kontexten – von Fraktale, über Kaleidoskop und Ornament, bis Rapport, Wappenkunde und Oszilloskop. In Partnerarbeit entwerfen die Basics anschließend Geschenkpapier-Muster, welche sich thematisch oder assoziativ mit den Vorgängen des Verschenken und Verpackens oder den Praktiken des Verhüllens und Verdeckens auseinandersetzen.

Am Ende der zweiwöchigen Bearbeitungszeit wurden Serien unterschiedlicher Druckbögen im Format 70 × 100 cm präsentiert.

Hauke Irrgang / Dominic Gollanek (Siebdruck auf Chromolux-Karton)

Hauke Irrgang / Dominic Gollanek (Siebdruck auf Chromolux-Karton)

Agata Hörttrich / Stefanie Messner (Näh- und Knüpftechnik / Fadenspiel auf Transparentpapier)

Agata Hörttrich / Stefanie Messner (Näh- und Knüpftechnik / Fadenspiel auf Transparentpapier)

Maya von Matuschke / Bianca Cabezas Osiander (Linoldruck auf Buchbindepapier), Michel Best / Katharina Aae (Digitaldruck)

Maya von Matuschke / Bianca Cabezas Osiander (Linoldruck auf Buchbindepapier), Michel Best / Katharina Aae (Digitaldruck)

Zoe Spehr / Jannis Witzel (Digitaldruck und AR-Animation)

Zoe Spehr / Jannis Witzel (Digitaldruck und AR-Animation)

Elsa Echevarría Fernandez de Santos / Nora Ali (Digitaldruck), Vincent Carter / Jean-Noël Teschauer (Digitaldruck)

Elsa Echevarría Fernandez de Santos / Nora Ali (Digitaldruck), Vincent Carter / Jean-Noël Teschauer (Digitaldruck)

Emma Bervard / Paula Hornickel (Digitaldruck und Stanzung)

Emma Bervard / Paula Hornickel (Digitaldruck und Stanzung)

Dain Park / Yui Yamagishi (Digitaldruck und Falttechnik)

Dain Park / Yui Yamagishi (Digitaldruck und Falttechnik)